Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Verabschiedung

22.08.2019

 

 

 

 

 

 

Liebe Armsheimerinnen und Armsheimer,

 

meine Amtszeit endet am 22.08.2019 und ich möchte nicht „gehen“, ohne mich vorher bei Ihnen verabschiedet zu haben. Natürlich verabschiede ich mich auch nur aus dem Amt des Ortsbürgermeisters und bleibe ansonsten weiter im Ort aktiv. Danken möchte ich insbesondere den vielen Unterstützern meiner Arbeit der letzten fünf Jahre!

Meine Arbeit stand stets unter dem Motto des respektvollen Umganges in unserer Ortsgemeinde und der nachhaltigen Entwicklung. Ich bin davon überzeugt, beides erreicht zu haben, wohl wissend dass sich einige Vorhaben auch nicht in fünf Jahren realisieren lassen. Ich kann Ihnen dennoch versichern, dass die Ergebnisse aller angestoßenen Projekte bald sichtbar sein werden.

Ich möchte aber auch mahnen, insbesondere den respektvollen Umgang aller Menschen in unserer schönen Ortsgemeinde nicht zu vernachlässigen. Leider gab es insbesondere während der Wahlkampfzeit Anfeindungen, die definitiv nicht in unsere Gemeinschaft gehören. Auch ‚populistische Tendenzen‘, besonders in den sozialen Medien haben sich gezeigt und wir sollten auch diesen Tendenzen keinen Boden in Armsheim bieten.

Unsere Heimatgemeinde hat ein großes Potenzial und viele Menschen, die unseren Ort gestalten möchten. Ich bin überzeugt, dass eine positive Entwicklung möglich ist, wenn diese Potenziale richtig genutzt werden.

Ich wünsche der neuen Verwaltung Kraft zur weiteren Gestaltung und bei der Umsetzung der angestoßenen Projekte.

 

Ihr Ortsbürgermeister

Axel Spieckermann