Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Förderverein Altes Stellwerk Armsheim (An) e.V.

Vorschaubild

Barbara Reif

Ermst-Ludwig-Str. 2
55288 Armsheim

Telefon (0176) 456 429 22

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.stellwerk-armsheim.de

Vorstand des Fördervereins

Der gemeinnützige "Förderverein Altes Stellwerk Armsheim (An)" e.V.  besteht aus passionierten Eisenbahnern und Technikfreaks aus der ganzen Region Rheinhessen sowie aus Kultur- , Kunst- und Geschichtsinteressierten aus Armsheim und Umgebung. Die Gemeinde Armsheim ist im Vorstand vertreten und unterstützt uns dabei, dieses jahrhundertalte Industriedenkmal mit Leben zu erfüllen und so für Armsheim ein neues touristisches Highlight - einmalig in Rheinhessen – zu schaffen. Das Alte Stellwerk inkl. aller vorhandenen mechanischen Anlagen soll erhalten und als Industriedenkmal zugänglich gemacht werden.


Veranstaltungen

10.05.​2020
15:00 Uhr
Das Stellwerk ist geöffnet
Die Stellerktechnik ist im Original erhalten und funktionstüchtig. Hier ist die verantwortungsbewusste Tätigkeit eines Weichenwärters noch hautnah nachvollziehbar. Mitglieder des Fördervereins erklären gerne die Stellwerktechnik. [mehr]
 
14.06.​2020
15:00 Uhr
Stellwerk trifft Wein
Eine Weinprobe in Kooperation mit dem Weingut Feldmann in dem ganz besonderen Ambiente des Stellwerks: Geschichte und Geschichten aus der Eisenbahntechnik verbunden mit der Verkostung Armsheimer Weine. [mehr]
 
12.07.​2020
15:00 Uhr
 
09.08.​2020
15:00 Uhr
Stellwerk trifft Foto
Eine Ausstellung von beeindruckenden Landschaftsbildern und Fotos aus Rheinhessen. Erradelt und ... [mehr]
 
16.08.​2020
15:00 Uhr
Stellwerk trifft verstecktes Kleinode
Bei der VG-Sonntagswanderung rund um Armsheim entdecken die Teilnehmer in Begleitung von Barbara Reif versteckte Kleinode wie die Alte Spritzbrühe, das Jugenstil-Wasserhaus, das keltische Fürstengrab und das denkmalgeschützte Alte Stellwerk ... [mehr]
 
04.10.​2020
15:00 Uhr
Altes Stellwerk trifft alte Weine
Sie lagen in den hintersten Ecken der Weinkeller - einfach vergessen. Wir holen sie hervor und ... [mehr]